Ganzkörperuntersuchung. Schneller Support. Orientierungshilfe bei Verfahren. Jederzeit und überall.

Eine integrierte Bildgebungslösung, die zahlreiche Notfallmedizinanwendungen unterstützt – und Sie nie im Stich lässt.

Führen Sie mit Biplane Imaging™ einfach geführte Verfahren durch.2

Es ist möglich, die kurze und lange Achse der Nadel gleichzeitig in Echtzeit zu sehen. Biplane Imaging wurde in Zusammenarbeit mit führenden Notfallmedizinern entwickelt, um die Leistung der Ultrasound-on-chip™-Technologie voll auszuschöpfen. So können senkrechte Reihen von Elementen gleichzeitig abgefeuert werden. Folglich, wird Ihnen ermöglicht bei peripheren Venenkathetern, Gelenkinjektionen und weiterem, sowohl die Langachse als auch die Kurzachse auf dem Bildschirm zu betrachten.

Gezielte Beurteilung der Herzfunktion.

Mit Einstellungen für die kardiale Bildgebung, gibt Ihnen Butterfly iQ+ die Sicherheit, bei einer Vielzahl von Patiententypen zügige Entscheidungen am Krankenbett treffen zu können. Liegt ein Perikarderguss vor? Leidet dieser Patient an systolischer Herzinsuffizienz? Gibt es eine geordnete Herztätigkeit? Die Herzaktivität ist nachweislich jene Variable beim Einsatz von Point-of-Care-Ultraschall, die am stärksten mit Überlebenschancen nach einem Herzstillstand verbunden ist1.

Beurteilung der Lunge.

Die Beurteilung von Patienten mit akuter Kurzatmigkeit ist seit jeher ein Fokus der Notfallmedizin. Die Ultraschalluntersuchung der Lunge kann dem Ärztepersonal helfen, viele der häufigen Ursachen für Dyspnoe schnell und präzise zu erkennen, darunter Lungenläsionen, die mit COVID-19 in Zusammenhang stehen. Mit der Bildgebung, die automatisch je nach Tiefe optimiert wird, ermöglicht Butterfly iQ+ jetzt die Beurteilung von A-, B- und Pleuralinien in einem Durchgang.

Peripherer intravenöser und zentralvenöser Zugang.

Die Ultraschallführung verbessert nachweislich die Erfolgsquoten, verringert die Anzahl der Versuche und reduziert der mit der zentralvenösen Katheterplatzierung verbundenen Komplikationen2. Dank der neuen Needle-Viz™-Technologie erleichtert Butterfly iQ+ die Identifizierung der Nadel und bietet die erforderliche Kontrolle, die für das Legen eines ZVK und peripherer intravenöser Zugänge erforderlich ist.

FAST-Untersuchungen.

Focused Assessment with Sonography in Trauma (FAST) ist ein Protokoll zur Unterstützung medizinischer Fachkräfte bei der Untersuchung auf innere Blutungen. Die FAST-Einstellung wurde in Zusammenarbeit mit Notfallmedizinern entwickelt, um ein Gleichgewicht zwischen der für die Erkennung eines Perikardergusses erforderlichen Bildfrequenz und der für eine schnelle Beurteilung des Peritonealraums erforderlichen Auflösung/Eindringtiefe mit einer einzigen Sonde, zu erreichen.

Publikationen

Klinische Erfolgsnachweise.

Essentials of Accident and Emergency Medicine

Ultraschall mit Handgeräten in der Notaufnahme trägt erwiesenermaßen zum optimalen Patientenmanagement bei, indem eine zeitnahe Versorgung ermöglicht, die diagnostische Genauigkeit verbessert und die Verfahrenssicherheit gesteigert werden.

Artikel lesen

Übernahme des RUSH-Konzepts.

Sie möchten wissen, wie Butterfly iQ im Vergleich zu einem wagenbasierten System bei RUSH-Untersuchungen abschneidet? In dieser Studie wird das iQ mit einem System mit Gerätewagen verglichen, mit dem Befund, dass der IQ als vergleichbar empfunden wird.

Artikel lesen

Ultraschallrichtlinien ACEP.

Erfahren Sie mehr über die Richtlinien für Ultraschall in der Notfallmedizin sowie tragbaren und klinischen Ultraschall direkt aus den neuesten ACEP-Richtlinien.

Erfahren Sie mehr
Ultraschall in der Notfallmedizin.

Russ Horowitz MD

Der tragbare Ultraschall traegt in der Notaufnahme erwiesenermaßen zum optimalen Patientenmanagement bei, indem eine zeitnahe Versorgung ermöglicht wird, die diagnostische Genauigkeit verbessert und die Verfahrenssicherheit steigert. Es handelt sich außerdem um ein wirksames Mittel zur Kostensenkung3.

Möchten Sie mehr erfahren? Ein für Sie zuständiger Berater, hilft Ihnen gerne weiter.

Die Zukunft des Ultraschalls hat begonnen.

Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf Ihre Patienten, ohne sich um die Unversehrtheit und Einsatzfähigkeit der Sonde sorgen zu müssen.

Die Needle Viz™-Technologie erleichtert die Identifizierung der Nadel und bietet die erforderliche Kontrolle, die bei in Langachsendarstellung durchgeführten Prozeduren erforderlich ist.

Lange Akkulaufzeit. Langlebige Hardware.

Ermöglicht Ihnen, sich voll und ganz auf Patienten zu konzentrieren, ohne sich um die Unversehrtheit und Einsatzfähigkeit der Sonde sorgen zu müssen.

Scharfe Aufnahmen des Herzens und der Lunge.

Ermöglicht Ihnen, Erkentnisse zu erhalten, die sowohl für die Regionalanästhesie, als auch für die Beurteilung des Herz-Lungen-Systems und des Mageninhalts, erforderlich sind.

Sie sind bereit für Ihr eigenes iQ+?